Feste und Feiern im Wassertum Darmstadt

Fest & Feier, Kunst und Unterhaltung im Kulturdenkmal am Darmstädter Hauptbahnhof

   
Der besonders markante Wasserturm wurde 1910 von dem Architekten Friedrich Mettegang erbaut. Im Jugendstil dem Darmstädter Hauptbahnhof angeglichen und unmittelbar an der Dornheimer Brücke stehend, diente er zur Versorgung des Bahnhofs und der  Lokomotiven mit Wasser und sollte 1978 abgerissen werden. Seit 1986 ist er in Privatbesitz und steht unter Denkmalschutz. Er wird als Atelier und Ort für Veranstaltungen genutzt.
   
Für festliche Anlässe in künstlerisch gestalteter Umgebung ist der Turm mit seinen imposanten Ebenen für Veranstaltungen mit Gesellschaften von 20 bis 90 Personen geeignet. Die Bewirtung erfolgt durch diverse Caterer. Alle Räume sind mit farbigen Bildern der Malerin Annette Bischoff ausgestattet.

Hochzeiten feiern in Darmstadt Wasserturm Darmstadt,
Bismarckstrasse 179 Postfach 101 538 D-64215 Darmstadt Fon
: 06151.895774 E-Mail: info@wasda.de


All Rights Reserved by Wasserturm Darmstadt